Das Rezept für heissen Cover-Rock: 

 

 

 

Man nehme eine Drummerin und mischt diese mit vier durchgenallten Kerlen und schon hat man

Red Eyes Down !